4. April 2013

-Blogparty- Geburtstagskarten

Was wäre ein Geburstagsfest ohne Karten? 
Eben - nur halb so schön! 
Ich liebe es, Karten zu verschenken - am Liebsten natürlich selbstgemacht! Da ich jedoch auch keine wandelnde Ideenschmiede bin, bin ich besonders froh, dass es die grosse weite Welt des Internets gibt. Besonders bei Pinterest werde ich oft fündig. 
Die Idee mit den fliegenden Herzen habe ich von hier, zu der Karte mit den Sternen hat mich Steffi inspiriert, in dem sie mir eine ähnliche Karte zu meinem Geburtstag gemacht hat.
Die linke Karte ist ganz klar durch ein Tutorial von Jenni Pauli inspiriert - sie macht ganz wundervolle, stilvolle Karten - auch zeigt sie immer wieder tolle Anleitungen und teilt ihre Erfahrungen mit ihren Lesern. 
Es lohnt sich immer wieder bei Jenni vorbei zu schauen! Die rechte Karte ist aus den Resten der Karte links oben entstanden.
Ich liebe Wimpel und aus meinen Resten schneide ich schon mal eine ganze Menge einfach aus. Daraus entstehen dann immer wieder Wimpelkarten für jedem Zweck.
Einfach mit der Nähmaschine aufnähen und fertig. 
Die rechte Karte mit dem Stern habe ich auch bei Pinterest gefunden - hier könnt ihr das Original bewundern.
Ihr seht, man muss das Rad nicht neu erfinden, auch muss man kein Experte im Kartenbasteln sein - eine nette Vorlage genügt und man zaubert selbst schöne Karten zu jedem Zweck. 
Viel Spass beim Nachbasteln!

Liebste Grüsse
Sabine

Kommentare:

  1. Oh ja das sind schöne karten :D
    Ich laß mich auch immer wieder gerne in den Weiten des www inspirieren, es gibt soo viele schöne Ideen die man umsetzen kann!
    Und es ist auch immer wider klasse zu sehen, daß man wie bei deinen Sternenkarten eben auch den "Rest" prima weiterverwerten kann!

    Gruß scrapkat

    AntwortenLöschen
  2. das sind tolle Anregungen. Klasse.

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschöne Anregungen! Mein Favorit ist die untere mit dem Stern in der Mitte *schmacht* LG Tanja

    AntwortenLöschen
  4. Ja - Pinterest ist einfach eine wunderbare Inspirationsquelle! Und eure Karten sind es auch ;-)
    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen